Zum Inhalt springen
Schließen
 
zum Menü springen

Der Besucher

Kammerspiel von Éric-Emmanuel Schmitt
Deutsch von Annette und Paul Bäcker

23.
Mai
Donnerstag
4 weitere Termine
 
 

Sigmund Freud ist ein alter Mann, gezeichnet vom Krebs und verzweifelt über die erstarkenden Nationalsozialisten. Seine Tochter Anna drängt ihn, Wien endlich den Rücken zu kehren und sich in England in Sicherheit zu bringen. Aber Freud will die vertraute Umgebung nicht verlassen. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse: Ein Nazi-Offizier durchwühlt seine Wohnung und nimmt Anna zur Befragung mit. Und inmitten dieser Angst und Verzweiflung erscheint ein Fremder. Er steht einfach in Freuds Büro. Und er behauptet, Gott zu sein.

Was folgt, ist ein intellektueller und amüsanter Schlagabtausch zwischen dem überzeugten Atheisten Freud und dem Unbekannten, der Dinge weiß, die er eigentlich nicht wissen dürfte. Aber die theoretische Diskussion der beiden wird immer wieder von der Wirklichkeit eingeholt. Denn Anna ist noch immer in der Hand der Nazis und Freud muss sich endlich entscheiden, ob er in Wien bleibt oder flieht.

 
23.
Mai
Donnerstag
 

Weitere Termine

Freitag, 07. Juni 2024
20.00 Uhr
Samstag, 17. August 2024
20.00 Uhr
Freitag, 20. September 2024
20.00 Uhr
Samstag, 02. November 2024
20.00 Uhr
 
Regie und Bühne
Bühne und Kostüme
Sigmund Freud
Der Unbekannte
Anna, Freuds Tochter
 
Dauer
1 h 35 min
Spielpause
keine Pause
Einführung
45 min vor Beginn jeder Vorstellung
Altersempfehlung
ab 14 Jahren
Premiere
26.01.2024
Wiederaufnahme
17.08.2024
Information
Der Einlass beginnt bereits 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung. Es ist kein Nacheinlass möglich.
 

Stimmen

Gottsein als Möglichkeit

Volker Tzschucke | Freie Presse | 28.01.2024

Die Vorlage von Éric-Emmanuel Schmidt ist wortgewaltig und  […] geistreich. […] Der Regie Bogdan Kocas ist zu danken, dass man gut folgen kann. Klug eingesetzte akustische Signale vermitteln zwischen der brutalen Außenwelt und dem `Wohnzimmer`. Vor allem der harmonische Widerstreit zwischen Dirk Glodde und Clemens Kersten überzeugen. Da stehen Altersweisheit und deren Ge- und Zerbrechlichkeit juveniler Überlegenheit gegenüber. Eva Kristina Stempel verleiht […] Anna einen fürsorglichen und dabei auch immer kampfbereiten Charakter mit einer Note pubertärer Störrigkeit. Christian Ruth gelingt es, seinen `Nazi` gleichermaßen mit einem herrenmenschischen Überlegenheitsgefühl wie mit Unterwürfigkeit (ein Wandel, der sich dem Wunder verdankt) auszustatten. So läuft alles auf ein versöhnliches Ende zu - zumindest für die Freuds unter den Wiener Juden. […]

Freuds Leid und Gottes Erhellung

Andreas Herrmann | DNN | 19.02.2024

Wie von den zahlreichen Arbeiten Kocas in Zittau und Chemnitz gewohnt, taucht man sofort per Licht, feinsten Tonnuancen und sorgfältiger Kostümauswahl stimmungsmäßig in den Kosmos des Sujets ein. […] Mehr als solchen Feinsinn mit Weitsicht braucht es eigentlich nicht, um sich als Theater ohne Gesichtsverlust ins gemein hochkochende Weltgeblubber einzuordnen - und zwar so kurzweilig wie nachhaltig mit Qualität statt Hysterie. […]. Den in feinsten, vor allem mimischen Nuancen ausgetragenen Zweikampf zwischen Dirk Glodde und Christian Ruth […], kann man sich in ganz Süd- und Ostsachsen kaum besser besetzt vorstellen. Ebenso bemerkenswert wie eindrucksvoll das Spiel von Clemens Kersten[…] Prickelnd.

Nächster Vorheriger
 
zum Menü springen

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
infolayerZeigen Sie wichtige Informationen im Layer an.Ende der Sitzung
Speicher
Name Verwendung
wglangSpeichert die aktuelle Sprachauswahl der Website
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_gaNutzeridentifizierung2 Jahre
_gidNutzeridentifizierung1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
_ga_CONTAINER-I:fearfulcSitzungsidentifizierungEnde der Sitzung
_gac_gb_CONTAINER-I:fearfulcEnthält Informationen zu Kampagnen und wird dann von Google Ads ausgelesen
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung