Zum Inhalt springen
Schließen
 
zum Menü springen
Schauspiel
SpielzeitenDetails

Termine

28.01.2023
Samstag
19:30 Uhr
Ausverkauft
03.02.2023
Freitag
19:30 Uhr
09.02.2023
Donnerstag
19:30 Uhr
04.03.2023
Samstag
19:30 Uhr
05.03.2023
Sonntag
18:00 Uhr
25.03.2023
Samstag
19:30 Uhr
OPER
SpielzeitenDetails

Termine

27.01.2023
Freitag
19:00 Uhr
29.01.2023
Sonntag
15:00 Uhr
03.02.2023
Freitag
19:00 Uhr
26.02.2023
Sonntag
15:00 Uhr
19.03.2023
Sonntag
15:00 Uhr
15.04.2023
Samstag
19:00 Uhr
28.05.2023
Sonntag
15:00 Uhr
SCHAUSPIEL
SpielzeitenDetails

Termine

27.01.2023
Freitag
20:00 Uhr
29.01.2023
Sonntag
19:00 Uhr
09.02.2023
Donnerstag
20:00 Uhr
04.03.2023
Samstag
20:00 Uhr
05.03.2023
Sonntag
19:00 Uhr
31.03.2023
Freitag
20:00 Uhr
Oper
SpielzeitenDetails

Termine

04.02.2023
Samstag
18:00 Uhr
18.02.2023
Samstag
18:00 Uhr
04.03.2023
Samstag
18:00 Uhr
12.03.2023
Sonntag
16:00 Uhr
02.04.2023
Sonntag
16:00 Uhr
Schauspiel
SpielzeitenDetails

Termine

11.02.2023
Samstag
19:30 Uhr
25.02.2023
Samstag
19:30 Uhr
26.02.2023
Sonntag
15:00 Uhr
Oper
SpielzeitenDetails

Termine

01.02.2023
Mittwoch
15:30 Uhr
05.02.2023
Sonntag
17:30 Uhr
Ausverkauft
16.02.2023
Donnerstag
19:30 Uhr
22.02.2023
Mittwoch
19:30 Uhr
Ausverkauft
16.03.2023
Donnerstag
20:30 Uhr
SCHAUSPIEL
SpielzeitenDetails

Termine

02.02.2023
Donnerstag
18:00 Uhr
Ausverkauft
10.02.2023
Freitag
20:00 Uhr
Ausverkauft
01.03.2023
Mittwoch
20:00 Uhr
02.03.2023
Donnerstag
20:00 Uhr
Ausverkauft
Ballett
SpielzeitenDetails

Termine

17.02.2023
Freitag
19:00 Uhr
06.04.2023
Donnerstag
19:00 Uhr
16.04.2023
Sonntag
15:00 Uhr
Staatsschauspiel Dresden/BürgerBühne Spielzeit 2022/23Uraufführung 26.11.2022Kleines Haus 3Tausend Sonnenein Projekt zur Wismut und Uranförderung im Erzgebirgevon Tobias Rauschin Kooperation mit dem Theater ChemnitzMit: Alexander Borck, Christa Härtel, Heinz Richter, Sven Sczibilanski, Kai-Uwe Ulrich, Silvia WeißbachRegie: Tobias RauschMitarbeit Textfassung: Christine Besier, René R. Schmidt, EnsembleBühne und Kostüme: Anna Maria MünznerMusik: Arystan PetzoldRecherche / Wissenschaftliche Mitarbeit: Judith Schein
Staatsschauspiel Dresden/BürgerBühne Spielzeit 2022/23Uraufführung 26.11.2022Kleines Haus 3Tausend Sonnenein Projekt zur Wismut und Uranförderung im Erzgebirgevon Tobias Rauschin Kooperation mit dem Theater ChemnitzMit: Alexander Borck, Christa Härtel, Heinz Richter, Sven Sczibilanski, Kai-Uwe Ulrich, Silvia WeißbachRegie: Tobias RauschMitarbeit Textfassung: Christine Besier, René R. Schmidt, EnsembleBühne und Kostüme: Anna Maria MünznerMusik: Arystan PetzoldRecherche / Wissenschaftliche Mitarbeit: Judith Schein
Schauspiel
SpielzeitenDetails

Termine

30.01.2023
Montag
20:00 Uhr
Ausverkauft
31.01.2023
Dienstag
20:00 Uhr
Ausverkauft
27.02.2023
Montag
20:00 Uhr
Ausverkauft
28.02.2023
Dienstag
20:00 Uhr
Ausverkauft
25.03.2023
Samstag
20:00 Uhr
Ausverkauft
Schauspiel
SpielzeitenDetails

Termine

01.02.2023
Mittwoch
20:00 Uhr
Ausverkauft
03.03.2023
Freitag
20:00 Uhr
Ausverkauft
24.03.2023
Freitag
20:00 Uhr
Ausverkauft
Figurentheater
SpielzeitenDetails

Termine

11.02.2023
Samstag
16:00 Uhr
Ausverkauft
16.02.2023
Donnerstag
10:00 Uhr
24.03.2023
Freitag
09:30 Uhr
25.03.2023
Samstag
16:00 Uhr
Figurentheater
SpielzeitenDetails

Termine

09.02.2023
Donnerstag
10:00 Uhr
09.02.2023
Donnerstag
18:00 Uhr
Schauspiel
SpielzeitenDetails

Termine

04.02.2023
Samstag
20:00 Uhr
17.02.2023
Freitag
20:00 Uhr
Ausverkauft
21.03.2023
Dienstag
20:00 Uhr
22.03.2023
Mittwoch
20:00 Uhr
Ausverkauft
Schauspiel
SpielzeitenDetails

Termine

06.02.2023
Montag
18:00 Uhr
Ausverkauft
07.02.2023
Dienstag
18:00 Uhr
Ausverkauft
10.03.2023
Freitag
20:00 Uhr
Ausverkauft
11.03.2023
Samstag
20:00 Uhr
Ausverkauft
Figurentheater
SpielzeitenDetails

Termine

19.02.2023
Sonntag
16:00 Uhr
20.02.2023
Montag
10:00 Uhr
12.03.2023
Sonntag
16:00 Uhr
13.03.2023
Montag
09:30 Uhr
Figurentheater
SpielzeitenDetails

Termine

31.01.2023
Dienstag
09:30 Uhr
12.02.2023
Sonntag
16:00 Uhr
14.02.2023
Dienstag
10:00 Uhr
15.02.2023
Mittwoch
10:00 Uhr
22.03.2023
Mittwoch
09:30 Uhr
23.03.2023
Donnerstag
09:30 Uhr
 
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Eintritt frei
Ausverkauft
Eintritt frei
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Eintritt frei
Ausverkauft
Eintritt frei
Eintritt frei
Eintritt frei
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
 

 

News

Der Pianist Frank Dupree und sein Jazz-Trio laden Sie am 5. Februar zu einem musikalischen Abend der Extraklasse ein. Das Programm spannt einen musikalischen Bogen von Claude Debussy und Maurice Ravel bis hin zu George Gershwin. Jazz-Standards von Ikonen wie Duke Ellington werden ebenso zu hören sein wie die facettenreichen Werke von Nicolai Kapustin.

Gleich drei Premieren stehen am letzten Januarwochenende auf unserem Spielplan! Im Schauspiel öffnet sich der Vorhang zum ersten Mal für Gretchen 89ff. und Der große Hanussen, der Operettenklassiker Orpheus in der Unterwelt feiert im Opernhaus Premiere.

Da die letzte Vorstellung im Dezember krankheitsbedingt ausfallen musste, wird diese am 2. Februar nun endlich nachgeholt! Erneut begeben sich unsere Ermittler auf die Spuren der Vergangenheit unserer Stadt. Und diesmal wird auf dem Sonnenberg ermittelt. Was einst wirklich geschah wird hier neu und in moderner Weise erzählt. 

Kunstinstallation im Spinnbau

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zu unserer kommenden Schauspiel-Premiere Der große Hanussen und in Kooperation mit dem Chemnitzer Künstlerbund ist zur Zeit im Hauptfoyer des Spinnbaus eine Papier-Installation von Marian Kretschmer mit Comics zu Stefan Heyms Die Augen der Vernunft zu sehen. Diese war bereits auf der IBUG in Flöha ausgestellt.

Am 04. Februar ist es endlich soweit, Richard Wagners Lohengrin kehrt zurück auf unsere Bühne im Opernhaus, nachdem die Oper nach nur wenigen Vorstellungen nach der Premiere im Januar 2020 pandemiebedingt pausieren musste. Die romantische Oper behandelt in bewegenden Bildern Geschichten um Macht, Glaube, Liebe und Vertrauen.

 
zum Menü springen

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
infolayerZeigen Sie wichtige Informationen im Layer an.Ende der Sitzung
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung