Zum Inhalt springen
Schließen
 
zum Menü springen

Triggerwarnungen

Zusatzhinweise auf sensible Inhalte in unseren Inszenierungen

Verschiedene Inhalte, die in unseren Inszenierungen thematisiert werden, können für manche Menschen entsprechend individueller Erfahrungen belastend, verletzend oder re-traumatisierend sein.  Wir sehen uns dabei in der Pflicht, unseren Zuschauer:innen die Möglichkeit zu geben, selbstbestimmt zu entscheiden, ob sie sich mit den genannten Inhalten und Darstellungen auseinandersetzen möchten.

 

Diese Inszenierung thematisiert folgende sensible Inhalte und enthält entsprechende Darstellungen:

  • Thematisierung und Darstellung von Tod
  • Thematisierung und Darstellung von physischer und psychischer Gewalt 
  • Thematisierung und Darstellung von Kindesverlust 

Diese Inszenierung thematisiert folgende sensible Inhalte.

  • Tod
  • Suizidversuch
  • selbstverletzende Handlungen
  • Depressionen
  • Sucht
  • Sexueller Missbrauch
  • Verlust von Kindern
     

In dieser Inszenierung kann es zur Stimulierung sensorischer Reize kommen.

  • Einsatz von Bühnennebel

Diese Inszenierung enthält Darstellungen sensibler Inhalte.

  • körperliche und seelische Gewalt
  • missbräuchlicher Konsum von Alkohol
  • Diskriminierung aufgrund von Religion und politischen Ansichten
  • Thematisierung von Abtreibung (nicht sichtbar)
  • Einsatz von politischen Symbolen aus der Zeit des Nationalsozialismus


In dieser Inszenierung kann es zur Stimulierung sensorischer Reize kommen.

  • Erbrechen

Diese Inszenierung enthält Darstellungen sensibler Inhalte.

  • Körperliche Gewalt
  • Waffengewalt
  • Erfahrungen von emotionaler Abhängigkeit, Dominanz und Unterdrückung in einer Partnerschaft


In dieser Inszenierung kann es zur Stimulierung sensorischer Reize kommen.

  • Plötzliche und laute Knalleffekte

Diese Inszenierung thematisiert folgende sensible Inhalte und enthält entsprechende Darstellungen:

  • Antisemitismus, Krieg und Flucht

Diese Inszenierung enthält Darstellungen sensibler Inhalte.

  • Diskriminierung aufgrund des Geschlechts
  • Erfahrungen von emotionaler Abhängigkeit, Dominanz und Unterdrückung
     

In dieser Inszenierung kann es zur Stimulierung sensorischer Reize kommen.

  • Laute Geräusche
  • Übergroße Darstellung menschlicher Körperteile 
  • Flackerndes Licht

Diese Inszenierung thematisiert folgende sensible Inhalte:

  • körperliche und psychische Krankheit

In dieser Inszenierung kann es zur Stimulierung sensorischer Reize kommen.

  • plötzliche und laute Geräusche

In dieser Inszenierung kann es zur Stimulierung sensorischer Reize kommen.

  • flackerndes Licht
  • plötzliche und laute Knalleffekte

In dieser Inszenierung kann es zur Stimulierung sensorischer Reize kommen.

- plötzliche und laute Knalleffekte

In dieser Inszenierung kann es zur Stimulierung sensorischer Reize kommen.

  • Einsatz von Stroboskoplicht

Diese Inszenierung enthält Darstellungen sensibler Inhalte.

  • Erfahrungen von Dominanz in einer Partnerschaft

Diese Inszenierung thematisiert folgende sensible Inhalte und enthält entsprechende Darstellungen:

  • Tod und Suizid
  • Depression
  • Body shaming
  • Fehlgeburt, Verlust von Kindern
  • körperliche bzw. sexuelle Gewalt

 

Hinweis zu sensorischen Reizen:

  • Einsatz und Verwendung von (Kunst)-Blut und Erbrochenem

Diese Inszenierung thematisiert folgende sensible Inhalte und enthält entsprechende Darstellungen:

  • Tod
  • schwere körperliche und psychische Krankheit
  • Naturkatastrophen
  • Verlust von Kindern
  • Traumata


In dieser Inszenierung kann es zur Stimulierung sensorischer Reize kommen.

  • Laute Geräusche
  • Einsatz von Bühnennebel

Diese Inszenierung thematisiert folgende sensible Inhalte und enthält entsprechende Darstellungen:

  • Tod
  • körperliche und seelische Gewalt sowie Dominanz und Unterdrückung in einer Partnerschaft
  • Rassismus, Diskriminierung aufgrund des Geschlechts, der sozialen Herkunft, des Alters und des Aussehens
  • Fehlgeburt, Verlust von Kindern
  • Traumata

Diese Inszenierung thematisiert folgende sensible Inhalte und enthält entsprechende Darstellungen:

  • Tod und Suizid
  • selbstverletzende Handlungen
  • körperliche und seelische Gewalt
  • Waffengewalt
  • Tierquälerei
  • Antisemitismus, Rassismus
  • Traumata

Diese Inszenierung enthält Darstellungen sensibler Inhalte.

  • Traumatisierende Kriegserfahrungen


In dieser Inszenierung kann es zur Stimulierung sensorischer Reize kommen.

  • Exzessives Rauchen

In dieser Inszenierung kann es zur Stimulierung sensorischer Reize kommen.

  • Flackernde, grelle Lichteffekte
  • Einsatz von Bühnennebel
 
zum Menü springen

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
infolayerZeigen Sie wichtige Informationen im Layer an.Ende der Sitzung
Speicher
Name Verwendung
wglangSpeichert die aktuelle Sprachauswahl der Website
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_gaNutzeridentifizierung2 Jahre
_gidNutzeridentifizierung1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
_ga_CONTAINER-I:fearfulcSitzungsidentifizierungEnde der Sitzung
_gac_gb_CONTAINER-I:fearfulcEnthält Informationen zu Kampagnen und wird dann von Google Ads ausgelesen
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung