Zum Inhalt springen
Schließen
 
zum Menü springen

Jean-Blaise Druenne

Jean-Blaise Druenne absolvierte seine Ausbildung am Konservatorium und an der Besso Ballet Académie in Toulouse sowie an der École Supérieure de Danse de Cannes Rosella Hightower. 2007 folgte sein erstes Engagement am Ballet du Capitole in Toulouse. Anschließend erhielt er Engagements beim Scottish Ballet in Glasgow und bei der Ballet Company of Yokohama. Von 2009 bis 2012 war er Mitglied des renommierten Ballet Victor Ullate in Madrid und wechselte später an das Ballet Contemporaneo de Teatro San Martín (Buenos Aires), wo er in klassischen sowie zeitgenössischen Choreografien u. a. von Marius Petipa, Auguste Bournonville, Benjamin Millepied, Victor Ullate, Giorgio Madia und Mauricio Wainrot tanzte. Seit der Spielzeit 2015/2016 ist er beim Ballett Chemnitz engagiert und tanzte u. a. Lenski in Eugen Onegin, Theseus und Oberon in Ein Sommernachtstraum, Lord Robert Dudley in Maria Stuart, Romeo in Romeo und Julia, Siegfried in Schwanensee sowie in Der Nussknacker als Franz/Nussknacker.

Foto: Dieter Wuschanski

 
zum Menü springen

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
infolayerZeigen Sie wichtige Informationen im Layer an.Ende der Sitzung
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Name Verwendung Laufzeit
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung