Zum Inhalt springen
Schließen
 
zum Menü springen

Stefan Wolfram

1962 in Plauen geboren, arbeitete Stefan Wolfram in seiner Jugend als Medizintechniker, ließ sich zum Puppenspieler ausbilden und wirkte in verschiedenen Freien Theatergruppen mit. Von 1987 bis 1991 studierte er Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin, Außenstelle Rostock. Bis 2011 war er am Theater Plauen-Zwickau als Schauspieler engagiert. Seit Ende der 1990er Jahre inszeniert Stefan Wolfram auch selbst und entwirft Bühnenbilder. Er arbeitete u. a. am Theater Plauen-Zwickau (als Hausregisseur), am Staatstheater Cottbus, an den Landesbühnen Sachsen, am Theater Rudolstadt und am Gerhart Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau. In der Spielzeit 2013/14 inszenierte er am Schauspiel Chemnitz bereits Pippi Langstrumpf (Lindgren) für die Chemnitzer Küchwaldbühne sowie Kafka in einer eigenen Textfassung. 2015 folgten Robin Hood im Küchwald und das Weihnachtsmärchen Zar Wasserwirbel (Schwarz). Seit der Spielzeit 2016/17 ist er Oberspielleiter des Schauspiels am Deutsch-Sorbischen Volkstheater Bautzen.

 
zum Menü springen

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
infolayerZeigen Sie wichtige Informationen im Layer an.Ende der Sitzung
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Name Verwendung Laufzeit
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung