Zum Inhalt springen
Schließen
 
zum Menü springen

Leonhard Endruweit

Leonhard Endruweit studierte Philosophie und Musikwissenschaften in Berlin, in Dresden bei Jäckie Recznizeck und Tom Götze Bassgitarre und Kontrabass Jazz/Rock/Pop. Der in Berlin geborene Musiker arbeitete bereits am Dresdener Staatsschauspiel mit Miriam Tscholl sowie anderen Regisseur:innen zusammen. Neben dem Art-Punk-Projekt Bahnhof Motte und dem Instrumental-Elektronik-Ensemble Kurkapelle Sonnendeck ist er auch als Sideman und in der freien Szene tätig.

Foto: Anna Perepechai

 
zum Menü springen

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
infolayerZeigen Sie wichtige Informationen im Layer an.Ende der Sitzung
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung