Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
 
Fr
18.
Juni
Ballett
TANZ|Moderne|TANZ

Workshop mit Tim Behren

Tanz, Akrobatik und Kreation

Tim Behren ist Choreograf, Akrobat und künstlerischer Leiter von Overhead Project. Kein Unbekannter für das Chemnitzer Publikum nach seinen erfolgreichen Auftritten beim Festival TANZ | MODERNE | TANZ 2015 bei Corps Étrangers von Mouvoir und 2016 [How To Be] Almost There. Der Workshop wendet sich an alle Tanzbegeisterten, welche in die Welt der Akrobatik, der Kreativität und des Tanzes eintauchen wollen.

Ausgebildet wurde Tim Behrens an der École Supérieure des Arts du Cirque (ESAC) in Brüssel zum Akrobaten und arbeitet seitdem als Spartenquereinsteiger in der Tanzszene. Zusätzlich absolvierte er den Studienlehrgang Dramaturgie Circassiene am Centre National des Arts du Cirque (CNAC) in Chalons en Champagne.

Tim Behren gründete die Kompanie Overhead Project mit seinem langjährigen Arbeitspartner Florian Patschovsky am Ende der gemeinsamen Ausbildung zum Akrobatenduo. Die folgenden choreografischen Arbeiten von Overhead Project wurden mit über zehn Preisen vielfach international ausgezeichnet. Seit der Gründung der Kompanie 2008 sind elf Produktionen in der freien Szene sowie vier Gastchoreografien an den Stadttheatern in Bern, Heidelberg, Jena und Bielefeld entstanden. Seit 2018 erhält Overhead Project die Spitzenförderung des Landes NRW, seit 2019 die Exzellenzförderung TANZPAKT Stadt-Land-Bund. Tim Behren ist 2011 Mitbegründer des Bundesverbandes Zeitgenössischer Zirkus e.V. sowie im Vorstand des Kulturnetz Köln für die Sektion Zeitgenössischer Zirkus kulturpolitisch aktiv. Er ist Mitbegründer und Teil des Leitungsteams der Ehrenfeldstudios, ein interdisziplinärer Produktions- und Präsentationsort für Tanz, Performance, zeitgenössischen Zirkus und Medienkünste. Er ist Mitglied mehrerer Jury-Kommissionen, u. a. der Codarts Circus Arts University Rotterdam, der Societé Suisse des Auteurs, des Zirkus-On Förderprogramm. Beim Masterstudiengang für Choreografie der Fontys Universität Tilburg ist Tim Behren Gast-Dozent und Studierenden-Coach.  

Fr, 18. Juni | 17:00 Uhr
Preis: 15,00 €
 
Spielort:Opernhaus - Ballettsaal
Dauer:90-120 min
Gruppengröße:Begrenzte Teilnehmerzahl bei allen Workshops
Altersempfehlung:ab 14 Jahre
Information:Vorkenntnisse nicht erforderlich, Kurssprache: Englisch
Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück