Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Unser Hygienekonzept für den Besuch unserer Spielstätten finden Sie unter www.theater-chemnitz.de/hygienekonzept

Spielplan

Ungehalten

Sa
12.
Mai
Schauspiel
NONSTOP EUROPA 2018!

Ungehalten

Nach Christine Brückners Bestseller "Wenn du geredet hättest, Desdemona"
Kunstuniversität Graz / Österreich

 
 

Es sind vierzehn berühmte Frauen aus Geschichte und Literatur, die Christine Brückner in ihrem berühmten und sprachgewaltigen Buch zu Wort kommen lässt. Brückner spannt den Bogen durchaus weit, er reicht von Sappho bis Gudrun Ensslin, von Klytämnestra bis Effi Briest, von Katharina von Bora bis Eva Hitler. Mal zornig und aufsässig, mal wehmütig und zärtlich beleuchten die Frauen ihre jeweiligen Situationen und stellen ihre Perspektive den Männern entgegen. Für ihre Abschlussarbeit an der Kunstuniversität Graz hat sich Malin Kemper fünf Monologe ausgewählt und bringt sie auf die Bühne.

Mit: Malin Kemper, Paul Öllinger

Spielort:Schauspielhaus - Kleine Bühne
Sa, 12. Mai | 20:00 Uhr
 

Inszenierungsteam des Stückes

Inszenierungsteam
Regie Malin Kemper

Ausstattung Lena Weikhard
Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück