Spielplan

Das musikalische Nashorn

Das musikalische Nashorn

Musikmärchen zum Mitmachen

 
 

Ralf Hoyer: Das musikalische Nashorn

für Klasse 1+2

„Peter Hacks‘ Ballade vom "Musikalischen Nashorn" erschien 1978 im Kinderbuchverlag der DDR und erlebte innerhalb kurzer Zeit mehrere Auflagen. Ich erhielt drei Jahre später eine Anfrage, ob ich die Ballade von Peter Hacks komponieren würde; wenn möglich so, dass Kinder mitmachen können. An bestimmten Stellen in der Partitur sind daher Löwenbrüllen, Nashorntrampeln, Geräusche des Urwaldes und der Steppe gefordert, auch wird die Melodie eines Hornkonzertes von Joseph Haydn auf dem Kamm geblasen. Es war keine leichte Aufgabe, doch es war eine sehr vergnügliche. Meine Tochter war damals acht Jahre alt, vielleicht ging es mir deshalb so leicht von der Hand. Ein Nashorn-Jüngling musiziert lieber als gegen Löwen oder andere feindlich gesinnte Tiere zu kämpfen. Und er bringt es schließlich fertig, dass sich die Löwen auch lieber der Kunst als dem Kampf widmen!“ Ralf Hoyer
Zur Vorbereitung schicken wir euch den Nashorn-Text, die Noten und die Kammblasanleitung zu. Auf Wunsch üben wir mit euch das Kammblasen und die schöne Hornmelodie, damit sie im
Schülerkonzert gut gelingt.

Dauer:60 min

Besetzung des Stückes

Besetzung
Leitung
Jakob Brenner

Sänger
Andreas Kindschuh

Sprecher
Claudia Acker
Dominik Puhl

Musiker der Robert-Schumann-Philharmonie
Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück