Zum Inhalt springen
Schließen
 
zum Menü springen

Ivan Cheranev

Ivan Cheranev wurde in Moskau geboren und erhielt seinen ersten Unterricht an der Nikolai Ogryzskov’s Contemporary Dance School und an der Academy of Classical Ballet Gennady Ledyach in seiner Heimatstadt. 2008 wechselte er an das École-Atelier Rudra Béjart in Lausanne, wo er mit Choreografien von Maurice Béjart vertraut wurde. 2010 folgte ein Studium in zeitgenössischem und klassischem Tanz an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (ZuKT). Während seines Studiums tanzte er in Stücken von William Forsythe, Marco Santi, Stéphen Delattre, Bridget Breiner, Jiří Kylián u. v. m. Seit der Spielzeit 2013/2014 ist er beim Ballett Chemnitz engagiert und tanzte u. a. Kai in Die Schneekönigin, Mordred in König Artus, Lenski in Eugen Onegin, Zettl in Ein Sommernachtstraum, eine exponierte Rolle in Mavericks And Sheep von Anthony Missen, King Louis in Ashley Lobos Das Dschungelbuch, Benvolio in Romeo und Julia, in Eposide 31 von Alexander Ekman und Benno in Schwanensee.

Foto: Nasser Hashemi

  

 
zum Menü springen

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
infolayerZeigen Sie wichtige Informationen im Layer an.Ende der Sitzung
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung