Zum Inhalt springen
Schließen
 
zum Menü springen

Uwe Eikötter

Uwe Eikötter studierte Gesang an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien bei Rolff Sartorius und Kurt Equiluz. Erste Engagements führten ihn nach Bremerhaven und Bremen, Gastverträge unter anderem an die Staatsopern Hamburg und München, Essen, Wiesbaden und Karlsruhe. Seit 1999 gehört er dem Ensemble des Nationaltheaters Mannheim an. Zu den vielen Partien, die er in Mannheim verkörperte, zählen unter anderem Podestà (La finta giardiniera), Hexe (Hänsel und Gretel), David (Meistersinger), Pedrillo (Die Entführung aus dem Serail), Hauptmann (Wozzeck), Hylas (Les Troyens), Laca Klemen (Jenůfa), Herodes (Salome) und Mime (Das Rheingold, Siegfried). Für die Partie des Mime im Siegfried wurde er außerdem nach Tokyo, Budapest, Breslau, Cottbus und Weimar engagiert.

Foto: Privat

 
zum Menü springen

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
infolayerZeigen Sie wichtige Informationen im Layer an.Ende der Sitzung
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Name Verwendung Laufzeit
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung