Du oder der andere?

Stückeinführung und Nachgespräch zu „Othello“

Schule oder Opernhaus

Gefühle der tiefen Verletzung kennt sicher jeder, hat sie erleben und aushalten müssen. So ist Jagos rasende Wut und sein Streben nach böser Rache in Shakespeares Othello nachvollziehbar, nachdem er die Schmach erleiden musste, dass nicht er, sondern Cassio zum Leutnant ernannt wurde. Er kann nicht anders als von nun an zu verleumden, zu verraten und ein Netz aus Intrigen zu spinnen. Sein Hass bewirkt, dass sich die Situation zur Katastrophe zuspitzt. Wir verfolgen die Entwicklung anhand der Körpersprache der Tänzerinnen und Tänzer und versuchen, selbst Körperhaltungen für die verschiedenen Situationen zu finden und die Beziehungen der Figuren zu ergründen.

Hier direkt zur Anmeldung!

Termine:Stückeinführung und Nachgespräch: nach Vereinbarung
Spielort:Schule oder Opernhaus
Dauer:120 min
Gruppengröße:eine Schulklasse oder ein Kurs
Kosten:kostenfrei / Vorstellungen: 10 € Erwachsene, 5 € Schüler:innen
Kontakt:Dr. Heike Vieth, vieth@theater-chemnitz.de, 0371 6969-817
Vorstellungsbesuch: Ina Baldauf, baldauf@theater-chemnitz.de, 0371 6969-663
Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden