Zum Inhalt springen
Schließen
 
zum Menü springen

Tausend Sonnen

ein Theaterprojekt zur Wismut und zur Uranförderung in Sachsen
eine Koproduktion der Bürger:Bühne am Staatsschauspiel Dresden und der Theater Chemnitz
URAUFFÜHRUNG

Premiere
04.
Dez
Sonntag
5 weitere Termine
 
 

Beim Thema Wismut kreuzen sich Geschichten und Geschichte, persönliche wie weltpolitische, regionale wie globale. Die Wismut förderte ab den späten 1940er Jahren Uranerz für die erste sowjetische Atombombe, stellte dafür ein Drittel der sächsischen Bevölkerung unter ihre Herrschaft, baute ganze Landschaften um und verseuchte sie teilweise radioaktiv. Aber die Wismut ließ auch ehemalige Kriegsgegner kooperieren, bot zeitweise fast 200.000 Menschen Arbeit bei herausragender Bezahlung, sorgte für medizinische, soziale, kulturelle Versorgung und war nicht zuletzt identitätsstiftend. Zwei Schocks überlebte sie jedoch nicht: Tschernobyl 1986 und die Wende 1989. Viele Kumpel teilten die Erfahrungen ihrer ostdeutschen Kolleginnen und Kollegen, deren Betriebe geschlossen wurden. Ganze Landschaften veränderten sich wieder, weil die Bergbaugebiete in Pionierarbeit umfassend saniert wurden.

Wir möchten gemeinsam mit Expertinnen und Experten der Wismut – vom Bergarbeiter über Beschäftigte der sozialen und technischen Infrastruktur bis zu Familienangehörigen – im Rahmen des Theaterprojekts Tausend Sonnen unentdeckte Geschichte(n) der Wismut erkunden und auf der Bühne erzählen. – Bei Fragen und Hinweisen kontaktieren Sie gern René R. Schmidt: schmidt@theater-chemnitz.de.

Weitere Informationen zur Koproduktion der Bürger:Bühne am Staatsschauspiel Dresden

 
Premiere
04.
Dez
Sonntag
 

Weitere Termine

Montag, 05. Dezember 2022
20.00 Uhr
Montag, 30. Januar 2023
20.00 Uhr
Dienstag, 31. Januar 2023
20.00 Uhr
Montag, 27. Februar 2023
20.00 Uhr
Dienstag, 28. Februar 2023
20.00 Uhr
 
Bühne und Kostüme
Dramaturgie
René R. Schmidt
Christine Besier
Es spielen
Alexander Borck
Christa Härtel
Heinz Richter
Sven Sczibilanski
Kai-Uwe Ulrich
Silvia Weißbach
 
Dauer
1 h 45 min
Spielpause
keine Pause
Altersempfehlung
ab 12 Jahren
Premiere
04.12.2022
Kontakt
René R. Schmidt, schmidt@theater-chemnitz.de
 
 
 
zum Menü springen

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
infolayerZeigen Sie wichtige Informationen im Layer an.Ende der Sitzung
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung