Piccolo - Die kleinste und höchste Flöte

Lowell Liebermann: Piccolokonzert op. 50

Aus dem abendlichen Sinfoniekonzert wird am Vormittag ein Werk ausgewählt, das extra für junge Leute gespielt und mit vielen Details präsentiert wird. Am Mittwoch, 03. November 2021, 10.00 Uhr starten wir mit dem ersten Kinder- und Jugend-Sinfoniekonzert, in dem Lowell Liebermanns „Konzert für Piccoloflöte und Orchester“ mit der jungen Flötistin Sarah Pascher erklingt. Im Konzert, das auch als Bereicherung der Instrumentenkunde im Musikunterricht gedacht ist, wird die kleine, ca. 32 cm lange – oder besser: kurze – Piccoloflöte vorgestellt und im Klang und Aufbau mit ihren großen Flötenschwestern verglichen. Wir laden Sie sehr herzlich ein, mit Ihren Schülerinnen und Schülern der Klassen 4 und 5 zu kommen. Denn es wird ein sehr besonderes – und eben auch seltenes – Erlebnis sein, die kleine, höchst virtuose Piccoloflöte mit unserer neuen Flötistin zu erleben!

Das Konzert moderiert unsere Geigerin und Theaterpädagogin Mechthild Reichel und Generalmusikdirektor Guillermo García Calvo steht am Pult der Robert-Schumann-Philharmonie.

Musikalische Leitung Guillermo García Calvo
Moderation Mechthild Reichel
Dauer:60 min
Altersempfehlung:Klasse 4 und 5
Kontakt:Ina Baldauf, Tel. 0371 6969 663, baldauf@theater-chemnitz.de
Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden