© Kristin Schmidt
© Kristin Schmidt
 
Di
25.
Januar
Philharmonie
Klasse Klassik!

Mozart | Adès | Strauss

mit dem Dirigenten Joseph Bastian

Der Carlowitz-Saal im 2020 neueröffneten Carlowitz Congresscenter Chemnitz wird diesem Konzert der Reihe Klasse Klassik! das passende Ambiente bieten. Während die großen Sinfoniekonzerte seit vielen Jahren im benachbarten Stadthallen-Saal zuhause sind, kommen nun im Carlowitz-Saal, dem ehemaligen Kleinen Saal der Stadthalle, der sich seit seinem Umbau in neuer Schönheit präsentiert, Werke aller musikalischen Epochen zur Aufführung, die ihren besonderen Reiz durch die von den Komponisten vorgesehene Kammerorchester-Besetzung entfalten. Eröffnet wird das Konzert mit der nach ihrem Entstehungsort benannte Pariser Sinfonie von Wolfgang Amadeus Mozart. Dem Wunderkind-Alter entwachsen, reiste er 1777/1778 mit seiner Mutter voller Vorfreude in die Seine-Stadt, musste dort aber feststellen, dass sein Ruhm aus Kindertagen verblasst war. Da kam ihm der Kompositionsauftrag der berühmten Pariser Concerts spirituels, mit dem er sein angekratztes Renommee wieder aufpolieren konnte, gerade recht.

Mit den Three studies of Couperin blickt der 1971 geborene Brite Thomas Adès wie durch ein Kaleidoskop auf die Musik des französischen Barockkomponisten François Couperin und lässt den Cembaloklang der damaligen Zeit in den heutigen Orchesterinstrumenten vielfarbig prickelnd erblühen. Ein Stoff aus dem 17. Jahrhundert hatte es auch Richard Strauss angetan: Molières Ballettkomödie Der Bürger als Edelmann mit der Musik von Jean Baptiste Lully. Darin wird die Geschichte des neureichen Monsieur Jourdain erzählt, der unbedingt in adelige Kreise gelangen möchte. Strauss ließ sich sowohl von Molières amüsanter Sprache als auch von Lullys federleichter Musik inspirieren und zeigt, dass er auch abseits der großen sinfonischen Besetzung den typischen wunderbaren Strauss-Klang hervorzaubern kann.

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 31 D-Dur KV 297 Pariser Sinfonie

Thomas Adès
Three studies of Couperin

Richard Strauss
Der Bürger als Edelmann
Orchestersuite op. 60

Di, 25. Januar | 19:00 Uhr
Preis: 25,00 €
 
Dirigent Joseph Bastian
Kammerorchester der Robert-Schumann-Philharmonie
Spielort:Stadthalle - Carlowitzsaal
Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden