Di
14.
Dezember
Philharmonie
Kinder- und Jugendkonzert

Komponistenporträt

Krzysztof Penderecki - Kompositionstechniken

Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 10 bis 12 wollen wir das Werk des großen polnischen Komponisten Krzysztof Penderecki nahebringen, sie mit seiner vielfarbigen musikalischen Welt und seiner höchst menschlichen Botschaft vertraut machen.

Im Porträtkonzert erklingen spannende Werkbeispiele, Filmausschnitte lassen Pendereckis Schaffen erlebbar werden ebenso wie die Erinnerungen des Musikwissenschaftlers und Zeitzeugen Christoph Sramek, der das Konzert am 14.12.2021, 10.00 Uhr, im Saal der Städtischen Musikschule für die jungen Leute moderiert.

Als im vergangenen Frühjahr die Nachricht vom Tod Krzysztof Pendereckis um die Welt ging, war es uns ein besonderes Anliegen, Einblicke in sein Werk, in die Kompositionstechniken des 20. Jahrhunderts in Kammermusik, Oper und Film zu vermitteln und damit an ihn zu erinnern.

Ein weiteres Komponistenporträt findet am 2. Juni 2022 im Opernhaus statt und ist dem Leben und Schaffen des amerikanischen Komponisten John Cage gewidmet.

Di, 14. Dezember | 10:00 Uhr
 
Spielort:Städtische Musikschule - Konzertsaal
Dauer:60 min
Altersempfehlung:Klasse 10 und 12
Kontakt:Ina Baldauf, Tel. 0371 6969 663, baldauf@theater-chemnitz.de
Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden