Zum Inhalt springen
Schließen
 
zum Menü springen

In der Strafkolonie

Erzählung von Franz Kafka in einer Bearbeitung von Bogdan Koca

16.
Okt
Sonntag
6 weitere Termine
Ausverkauft
 

Der Grundsatz, nach dem ich entscheide, ist: Die Schuld ist immer zweifellos. (Offizier)

Der Mensch ist ein absurdes und zutiefst widersprüchliches Wesen. Seine Intelligenz, sein Erfindergeist und sein Hang zu absoluter Perfektion haben die größten Errungenschaften und zugleich die größten Zerstörungen in der Geschichte der Menschheit hervorgebracht. Als hätte Franz Kafka die Gräueltaten des 20. Jahrhunderts schon mitgedacht, schreibt er 1914 seine Erzählung In der Strafkolonie. Die Geschichte ist so einfach wie komplex: Ein Reisender kommt in eine Strafkolonie. Dort demonstriert ihm ein Offizier an einem lebenden Menschen eine Tötungsmaschine der schönsten und perfektesten Art. Mit nahezu kindlicher Naivität und Begeisterung preist der Offizier ihre Funktion und Gerechtigkeit. Der Apparat ist, wie überhaupt die ganze Kolonie, ein in sich geschlossenes System – alles eine Erfindung des früheren Kommandanten, dessen Erbe zu verteidigen des Offiziers einzige Existenzberechtigung ist.

Die Novelle ist eine Zumutung, eine Bewährungsprobe, denn es ist kaum auszuhalten, wie sehr Grauenvolles und Grausames mit Sanftheit, Leichtigkeit, Selbstverständlichkeit und nahezu Glückseligkeit in Berührung kommen und uns damit nicht zuletzt auf unsere Wirklichkeit zurückwerfen.

 
16.
Okt
Sonntag
Ausverkauft
 

Weitere Termine

Freitag, 14. Oktober 2022
20.00 Uhr
Ausverkauft
Mittwoch, 02. November 2022
20.00 Uhr
Ausverkauft
Dienstag, 08. November 2022
18.00 Uhr
Ausverkauft
Mittwoch, 09. November 2022
18.00 Uhr
Ausverkauft
Dienstag, 29. November 2022
20.00 Uhr
Ausverkauft
Mittwoch, 30. November 2022
20.00 Uhr
Ausverkauft
 
Regie, Bühne
Kostüme
Domenica Conte
Dramaturgie
 
Dauer
noch nicht bekannt
Einführung
45 min vor Beginn jeder Vorstellung
Altersempfehlung
ab 16 Jahren
Premiere
14.10.2022
 
zum Menü springen

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
infolayerZeigen Sie wichtige Informationen im Layer an.Ende der Sitzung
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung