Zum Inhalt springen
Schließen
 
zum Menü springen

Der kleine Horrorladen

Musical von Howard Ashman und Alan Menken
Aus dem Amerikanischen von Michael Kunze

13.
Mai
Samstag
14 weitere Termine
 
 

Seymour wurde als Waise vom Besitzer eines kleinen Blumenladens, Mr. Mushnik, aufgenommen und arbeitet als schüchterner Erwachsener immer noch für ihn. Doch die Geschäfte in der Skid Row gehen schlecht. Wer braucht schon Blumen in einer armen Gegend, wo die Verbrechensrate hoch und die Mieten niedrig sind, wo Müll die Straßen tapeziert und das Wort Zukunft in keinem Lehrbuch zu finden ist? Das Blatt wendet sich, als Seymour eine neue Pflanze von einem Streifzug durch die alten Märkte mitbringt. Sie ist von beeindruckender Fremdheit und verändert alles. Plötzlich bestürmen die Kunden Mushniks Blumengeschäft, die attraktive Audrey beginnt sich für Seymour zu interessieren und Mr. Mushnik möchte ihn – nicht frei von Geschäftsinteresse – adoptieren. Alles entwickelt sich verdächtig gut, wenn es da nicht dieses klitzekleine Geschäftsgeheimnis gäbe: Die Pflanze sehnt sich nach Blut, menschlichem Blut, und das beinahe täglich. Seymour weiß bald nicht mehr, wie er es anstellen soll, sie zu befriedigen. Und während sich die Schlinge um seinen Hals fester und fester zusammenzieht, kommt es ihm entgegen, dass Audreys sadistischer Freund spurlos verschwindet ...

Das 1982 in New York uraufgeführte Musical Der kleine Horrorladen des Komponisten Alan Menken und des Librettisten Howard Ashman gehört zu den erfolgreichsten in Deutschland überhaupt. Neben eingängigen Songs ist es die pointenreiche Handlung, die noch immer Hunderttausende Zuschauer:innen amüsiert und fasziniert.

 
13.
Mai
Samstag
 

Weitere Termine

Mittwoch, 18. Oktober 2023
19.30 Uhr
Donnerstag, 19. Oktober 2023
19.30 Uhr
Samstag, 28. Oktober 2023
19.30 Uhr
Sonntag, 29. Oktober 2023
15.00 Uhr
Mittwoch, 01. November 2023
19.30 Uhr
Freitag, 02. Februar 2024
19.30 Uhr
Samstag, 03. Februar 2024
19.30 Uhr
Sonntag, 04. Februar 2024
18.00 Uhr
Donnerstag, 08. Februar 2024
19.30 Uhr
Freitag, 09. Februar 2024
19.30 Uhr
Donnerstag, 22. Februar 2024
19.30 Uhr
Freitag, 23. Februar 2024
19.30 Uhr
Dienstag, 07. Mai 2024
19.30 Uhr
Mittwoch, 08. Mai 2024
19.30 Uhr
 
Crystal
Helena Lenn (18.10./ 19.10./ 28.10./ 29.10./ 01.11.2023/ 22.02./ 23.02./ 07.05./ 08.05.2024)
Jasmin Reif (02.02./ 03.02./ 04.02.2024)
Ronette
Vera-Cosima Gutmann 18.10./ 19.10./ 28.10./ 29.10./ 01.11.2023/ 02.02./ 03.02./ 04.02./ 07.05./ 08.05.2024
Jasmin Reif (22.02./ 23.02.2024)
Die Pflanze (Audrey II)
Penner, Kunden, Geschäftsleute
Ensemble
Band

Drums
Tim Hahn
Claas Lausen
Gitarren
Jens Ambrosch
Jeremias Wagler-Wernecke
Keyboards
Christoper Lübeck
Keyboard, Piano
 
Dauer
2 h 15 min
Spielpause
eine Pause
Altersempfehlung
ab 12 Jahren
Premiere
06.05.2023
Wiederaufnahme
18.10.2023
 

Drittanbieter Einbindung

Ihre Datenschutzeinstellungen verhindert das Einbinden dieses Youtube Video. Mit nur einem Klick auf die Buttons können Sie alle Einbindungen von Drittanbietern dauerhaft oder nur diese Eine einmalig erlauben. Weitere Informationen können Sie in unserer Datenschutzerklärung finden.
 

Stimmen

Der Grusel liegt im Blumenshop

Volker Tzschucke | Freie Presse | 07.05.2023

Getragen wird die Inszenierung von Sven Zinkan. Er bringt gleichermaßen schauspielerische wie gesangliche Qualitäten mit, um die Rolle des Seymour auszufüllen. Mit hängenden Schultern, doch voller Stimme kämpft er sich durch den beruflichen Alltag, schmachtet Kollegin Audrey hinterher, ringt mit Audrey II und mit sich selbst. […] Dass sich das Stück […] großen, teilweise stehenden Applaus abholt, verdankt sich den Melodien, die die Band unter Bernd Sikora mitreißend inszeniert, dem nicht kaputtzukriegenden Stück-Witz, der Spielfreude der Akteure, die sie aufs Publikum zu übertragen vermögen. Und sicherlich auch der Faszination für das, was die Werkstätten der Theater insbesondere bei der Entwicklung der Audrey-Pflanzen unterschiedlicher Größe geleistet haben: Hier wurden erkennbar weder Kosten noch Mühen gespart, das ‚leblose Ding‘ zum Star des Horrorladens zu machen.

Nächster Vorheriger
 
zum Menü springen

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
infolayerZeigen Sie wichtige Informationen im Layer an.Ende der Sitzung
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_gaNutzeridentifizierung2 Jahre
_gidNutzeridentifizierung1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
_ga_CONTAINER-I:fearfulcSitzungsidentifizierungEnde der Sitzung
_gac_gb_CONTAINER-I:fearfulcEnthält Informationen zu Kampagnen und wird dann von Google Ads ausgelesen
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung