Spielplan

5. Chemnitzer BallettBenefizGala

Sa
26.
Mai
Ballett

5. Chemnitzer BallettBenefizGala

Tanzen für den guten Zweck

 
 

Am 26. Mai findet die fünfte BallettBenefizGala im Opernhaus Chemnitz statt. Ballettdirektorin Sabrina Sadowska lädt Kompanien aus ganz Deutschland und der Schweiz ein, um für einen guten Zweck zu tanzen. Die Veranstaltung hat inzwischen einen festen Platz im öffentlichen Leben der Stadt eingenommen und zieht jedes Jahr renommierte Tanzschaffende aus ganz Deutschland nach Chemnitz. Zu sehen sein werden neben diversen Ensembles auch Nachwuchstänzerinnen und -tänzer der Staatlichen Ballettschule Berlin, der Palucca Hochschule für Tanz Dresden und der Hochschule der Künste für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt. 
In diesem Jahr spenden die Theater Chemnitz den Erlös des Abends dem Freundeskreis Indira Ghandi e.V., einem Verein, der das gleichnamige Kinderheim in Chemnitz fördert, und der Stiftung TANZ - Transition Zentrum Deutschland.

Es tanzen: 
Staatliche Ballettschule Berlin
Tanzcompagnie TheaterKonzertBern
Ballett Chemnitz
Palucca Hochschule für Tanz Dresden
Ballett am Rhein Düsseldorf Duisburg
Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt
Tanzcompagnie Gießen
TanzTheaterMünster
Ballett Compagnie Oldenburg
Stuttgarter Ballett
Thüringer Staatsballett  


Spielort:Opernhaus - Saal
Sa, 26. Mai | 19:00 Uhr
 
Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück