Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt

Kinderoper von Oliver Ostermann und Alexander Kuchinka nach dem Buch von Hannes Hüttner (Uraufführung)

Premiere am 2. November 2019

Pressekontakt

Uta Thomsen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0371 6969-831
thomsen@theater-chemnitz.de

vorn, v.l.: Dagmar Schellenberger (Oma Eierschecke), Reto Rosin (Tierparkdirektor Futtersack), Marie Hänsel (Emilia Zahnlücke)

Foto: Nasser Hashemi

Bild-Download (JPG 1.09 MB)


Dagmar Schellenberger (Oma Eierschecke)

Foto: Nasser Hashemi

Bild-Download (JPG 1.02 MB)


Marie Hänsel (Emilia Zahnlücke)

Foto: Nasser Hashemi

Bild-Download (JPG 1.10 MB)


vorn: Marie Hänsel (Emilia Zahnlücke), Florian Sievers (Wachtmeister Meier); Kinder- und Jugendchor

Foto: Nasser Hashemi

Bild-Download (JPG 0.95 MB)


v.l.: Reto Rosin (Tierparkdirektor Futtersack), Florian Sievers (Wachtmeister Meier)

Foto: Nasser Hashemi

Bild-Download (JPG 0.94 MB)


Reto Rosin (Tierparkdirektor Futtersack), Opernballettschule

Foto: Nasser Hashemi

Bild-Download (JPG 878 kB)


Sylvia Schramm-Heilfort (Telefon - oben), Tommaso Randazzo (Wachtmeister Meier), Matthias Winter (Löschmeister Wasserhose); Kinder- und Jugendchor (Feuerwehrleute)

Foto: Nasser Hashemi

Bild-Download (JPG 1.07 MB)


Sylvia Schramm-Heilfort (Rabe Jakob); Kinder- und Jugendchor (Feuerwehrleute), Opernballettschule (Feuerwehr)

Foto: Nasser Hashemi

Bild-Download (JPG 1.05 MB)

Das Recht zur Veröffentlichung der Bilder haben Sie honorarfrei, sofern eine Berichterstattung über die Theater Chemnitz damit verbunden ist, sowie gegen Belegexemplar bzw. Beleglink und bei Angabe des Copyrights. Die Bildbeschreibungen und den Namen der Fotografin/des Fotografen finden Sie direkt bei den Bildern. Eine anderweitige Nutzung der Bilder bedarf der Absprache mit dem Pressebüro. Das Copyright verbleibt bei den Rechteinhabern.

Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück