BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3//Theater Chemnitz Spielplan//DE- BEGIN:VEVENT UID:event-2381@theater-chemnitz.de SUMMARY:Schostakowitsch I Brahms DESCRIPTION;ENCODING=QUOTED-PRINTABLE:Im Sinfoniekonzert am 20./21. November dirigiert Generalmusikdirektor Guillermo García Calvo zwei emotionale, kraftvolle Werke: das von Schmerz durchdrungene zweite Cellokonzert von Dmitri Schostakowitsch und "Ein deutsches Requiem", das Johannes Brahms nach dem Tod seiner Mutter komponierte. DTSTAMP:20191120T190000 DTSTART:20191120T190000 DTEND:20191120T211500 LOCATION:Stadthalle - Großer Saal END:VEVENT END:VCALENDAR