© Nasser Hashemi

Konzertfrühstück

Mehrmals pro Spielzeit gibt es am Sonntagvormittag ein Konzertfrühstück, bei dem Dirigenten, Dramaturgen und Musiker des Orchesters über Aktuelles, Besonderes und wichtige Werke berichten. Im Rangfoyer des Opernhauses nutzen die Musiker der Robert-Schumann-Philharmonie diese Gelegenheit, um sich bei ihrem treuen Publikum mit musikalischen Beiträgen, selbst gebackenem Kuchen und Kaffee zu bedanken.

Preis: 5,- €

Konzertfrühstück

So
19.
Mai
Philharmonie

Konzertfrühstück

Vorschau auf die nächsten Konzerte

 
 

Erstes Konzertfrühstück der Saison
Das erste Konzertfrühstück der Saison findet am 11. November 2018, 10.30 Uhr im Rangfoyer des Opernhauses statt. Orchesterdirektor Raimund Kunze gibt gemeinsam mit Generalmusikdirektor Guillermo García Calvo, Kapellmeister Jakob Brenner sowie Musikern der Philharmonie einen Ausblick auf die nächsten Konzerte der Robert-Schumann-Philharmonie. Die Musiker der Robert-Schumann-Philharmonie nutzen diese Gelegenheit, um sich bei ihrem treuen Publikum mit musikalischen Beiträgen, selbst gebackenem Kuchen und Kaffee zu bedanken. Der Eintritt kostet 5,- €. 

Das nächste Konzertfrühstück findet am 19. Mai 2019 statt.

Spielort:Opernhaus - Foyer
So, 19. Mai | 10:30 Uhr
Preis: 5,00 €
 
Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück