Klasse Klassik!

Die Reihe Klasse Klassik! widmet sich der reizvollen Literatur für Kammerorchester. Dabei wird der Begriff „Klassik“ nicht nur im Sinne der „Wiener Klassik“ ausgelegt, sondern es erklingt klassische Musik verschiedener musikalischer Epochen. Da die Besetzungen dieser Werke für die Opernhaus- und Stadthallenbühne zu filigran, für das Rangfoyer aber wiederum zu groß sind, laden wir Sie ein, uns an interessante Orte in Chemnitz zu folgen. In dieser Saison spielt das Kammerorchester der Robert-Schumann-Philharmonie noch in der Tuffner Möbelgalerie Chemnitz. Das Programm widmet sich Georg Friedrich Händel. In der Spielzeit 2019/2020 führen die drei Abende mit dem Kammerorchester der Robert-Schumann-Philharmonie für Antonín Dvořák in die Sparkasse Chemnitz, für Franz Schubert in das Museum Gunzenhauser und für Ralph Vaughan Williams in den Ballsaal des Hotels Chemnitzer Hof. Alle drei Komponisten verbindet die klanggewordene Liebe zu ihrer Heimat.

Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück