Schülerkonzerte

Ballettstunde

Mo
27.
Mai
Philharmonie
Schülerkonzert

Ballettstunde

Ballett von A - Z am Beispiel von "Schwanensee" (Ausschnitte)

 
 

für Klasse 7 - 9 

Schüler sind regelmäßig erstaunt, was sie während des Trainings oder der Proben im Ballettsaal erleben. Beeindruckt von dem enormen Können, der Kraft und Beweglichkeit, Akrobatik und Energie jedes einzelnen Tänzers wandelt sich die Skepsis schnell in Hochachtung. Um noch mehr Verständnis für diese Arbeit zwischen Bühnenglanz und hartem Alltag zu vermitteln, bieten wir die Ballettstunde an. Dabei erfahren die Schüler, was die Sprache des Tanzes ist, was es mit Spitzenschuhen und Tutus auf sich hat, wie lang eine Tänzerlaufbahn möglich ist und was eigentlich danach passiert.
Zahlreiche Ausschnitte aus „Schwanensee“ erzählen anhand der berühmten Musik Tschaikowskys die Geschichte der verzauberten Prinzessin und zeigen die Besonderheiten der Inszenierung des von der Wiener Staatsoper kommenden jungen Tänzers und Choreografen Eno Peci.

Spielort:Opernhaus - Saal
Dauer:60 min ab 10.30 Uhr
Information:ab 10.00 Uhr offenes Training
Mo, 27. Mai | 10:00 Uhr
Preis: 5,00 €
 

Besetzung des Stückes

Besetzung
Moderation
Sabrina Sadowska

Tänzer des Balletts Chemnitz
Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück