Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
© Nasser Hashemi

Choreografie

Danny
Costello

Danny Costello

Geboren in den Vereinigten Staaten, wuchs Danny Costello in den Rocky Mountains von Colorado auf. Im Alter von 21 Jahren zog er nach New York City um und begann eine erfolgreiche Bühnenkarriere, die 25 Jahre lang andauerte und ihn um die Welt führte. Von Anfang war das Choreografieren eine große Stärke und Leidenschaft von ihm. Deshalb entschied er sich 2008, ausschließlich als Choreograf tätig zu sein. Er arbeitete mit Künstlerinnen und Künstlern wie Mitch Leigh, Ann Reinking, Rob Marshall, John Mauceri, Thommie Walsh, Katharina Thalbach, James Holmes und Francesca Zambello und freut sich sehr, nach Funny Girl 2014 sowie Hochzeit mit Hindernissen 2017 wieder an den Theatern Chemnitz zu Gast zu sein.

 

Produktionen

Jerome
Knols

Jerome Knols

Jerôme Knols ist in Maastricht aufgewachsen und erhielt seine Ausbildung in Tilburg. Er war an über 50 Theaterproduktionen beteiligt und choreografierte u. a. The Rocky Horror Show, Rock Of Ages und Hair in Amstetten, Jesus Christ Superstar, Gemeinsam für Haiti, Musicalhits in Originalbesetzung, Musical Christmas und Musical Forever II bei den Vereinigten Bühnen Wien (Ronacher), Nicht von dieser Welt im Alten Schauspielhaus Stuttgart, Nights On Broadway im Musical Dome Köln, Flashback FM im festival theatre in Edinburgh, The Life Lifeball, The Giacomo Variations mit John Malkovich, Alice im Wunderland Theater der Jugend des Renaissance Theater Wien, Supernackt – Ausziehen bis zur Seele im Kabarett Fifi Pissecker, Go West Again und Der Frauenversteher am Metropol Wien, Spring Awakening am Kings Theatre Edinburgh, Fräulein Julie am Theater in der Josefstadt, Sag niemals nie an der Theatercouch Wien, Das Festbankett im Wien Museum und Die Dunkle Weihnacht, Equus in der Scala Wien und Mary und Max am Landestheater Linz. Dance Captain war er u. a. bei Grease, Gaudi, Fame, Footloose und Little Me sowie bei den Vereinigten Bühnen Wien bei Tanz der Vampire, Sister Act, Elisabeth und Evita. In Amstetten kennt man ihn aus Tommy, The Wild Party und FAME. Er war beim Eurovision Songcontest 2007 in Helsinki engagiert. Weitere Engagements führten ihn u. a. als Bobby C in Saturday Night Fever, Chauffeur in Grand Hotel, Jeter in Footloose, Joe in Flashdance, Erkan/TJ in Sister Act, Carlo/Nico in Natürlich Blond, Simeon in Joseph and the amazing technicolor dreamcoat, Steward in Ich war noch niemals in New York sowie in Hello Dolly, The Rocky Horror Show, Hair, Miami Nights, Miss Saigon, Jesus Christ Superstar und Romeo und Julia nach Köln, Linz, Tecklenburg, St. Gallen, Wien und Hamburg.

Foto: Kommunikationsagentur Sengstschmid/ Sandra Keplinger

Produktionen

Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück