© Olaf Heine

Zu Gast im Opernhaus

Die Oper Chemnitz hat sich nicht nur mit ihren Produktionen einen guten Ruf weit über die Stadtgrenzen hinaus erarbeitet, sondern ist auch immer wieder Gastgeber für hochkarätige Künstler, die hier mit eigenen Programmen zu Gast sind. In der Vergangenheit begeisterten u. a. der Entertainer Tom Gaebel, die Star-Sopranistinnen Montserrat Caballé und Lucia Aliberti sowie der Schauspieler Axel Prahl.

 

Die Prinzen - Live 2020

Do
02.
April
Oper
Gastspiel

Die Prinzen - Live 2020

Das Leben ist grausam und schrecklich gemein?

 
 

Mehr als 25 Jahre sind die Prinzen (Sebastian Krumbiegel, Tobias Künzel, Wolfgang Lenk, Jens Sembdner, Henri Schmidt, Mathias Dietrich und Ali Zieme) mittlerweile unterwegs. Eine Probezeit, die die Prinzen mit Bravour absolviert haben, da war bei Weitem nicht „alles nur geklaut“ und keinesfalls „war das Leben immer grausam“. Vielmehr können die Prinzen auf eine erfolgreiche und produktive Musikerkarriere zurückblicken und tun dieses mit neuen Herausforderungen. Mit mehr als sechs Millionen verkauften Tonträgern, 16 Gold- und Platinplatten, zwei Echo-Music-Awards und zahlreichen anderen Preisen sind sie eine der erfolgreichsten deutschen Popbands. Mehr als fünf Millionen Menschen begeisterten sie seit 1991 mit ihren Konzerten. Die Wegbereiter des deutschen A-Cappella-Pop haben nichts von ihrem Witz und ihrer Frische verloren. 

Ob mit instrumentaler Unterstützung oder ohne - ihr Sound ist nach wie vor einmalig und das natürlich in Originalbesetzung. Die Prinzen werden immer ihren festen Platz in der deutschen Musiklandschaft haben. Und als mitreißender Live-Act sowieso.

Spielort:Opernhaus - Saal
Dauer:3 h / 1 Pause
Do, 02. April | 20:00 Uhr
Preis: 34,00 bis 61,00 €
 

Bilder zum Stückes

Bilder
© Känguruh Production
© Känguruh Production
Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück