© Nasser Hashemi

Sachbearbeiter/in Technische Direktion (m/w/d)

In der Technischen Direktion der Städtische Theater Chemnitz gGmbH ist ab 01. Februar 2020 die Stelle  

Sachbearbeiter/in Technische Direktion (m/w/d)

neu zu besetzen.

Das Arbeitsverhältnis ist entsprechend § 14, Absatz (2) Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) für 1 Jahr ohne Sachgrund befristet mit Option zur Verlängerung bzw. Entfristung.

Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit nach TVöD.

 


Ihr Profil

- Kaufmännische Ausbildung, z.B. als Industrie-
  kaufmann / -frau mit mehrjähriger Berufs-
  erfahrung und Erfahrung im Einkaufswesen
  sowie idealerweise bereits vorhandenen Grund-
  kenntnissen im öffentlichen Vergaberecht
- Erweiterte Kenntnisse im Post-, Paket- und
  Sonderversand sowie anderer Postdienst-
  leistungen
- IT-Affinität
- Grundlegende Fremdsprachkenntnisse in Englisch
- Belastbarkeit / Stresstoleranz
- Teamfähigkeit
- Kommunikationstalent
- Interesse an der Arbeit in einem kulturellen Umfeld.

 

 

Ihre Aufgaben

- Büroführung und Büroorganisation 
- Verantwortlich für den Einkauf unter Beachtung
  der Beschaffungsordnung der Theater Chemnitz
  sowie des öffentlichen Vergaberechts, u.a. Ein-
  holen von Angeboten, Auslösen der Bestellungen,
  Warenannahme und Kontrolle der Bestellungen
  bei Lieferung, Verteilung der Lieferungen an die
  bestellenden Abteilungen, Rechnungsablage
  und Zusammenarbeit mit der Finanzbuchhaltung
- Zusammenarbeit mit Behörden, u.a. Antrags-
  stellung und Verfahrensabwicklung mit dem Zoll
- Führung der Poststelle inklusive der Disposition
  der Arbeitszeit der in der Poststelle be-
  schäftigten Aushilfen, Ansprechperson für die
  Aushilfen in der Poststelle hinsichtlich der
  Bearbeitung des Postausgangs und des Paket-
  versandes bzw. deren Vertretung bei Krankheit
  und Urlaub, Abrechnung von Brief- und Paket-
  marken
- Abrechnung der Honorare und Fahrtkosten von
  Ausstattern, Bühnen- und Kostümbildnern
- Abrechnung von Materialkosten inkl. dem
  Umgang mit Bargeld.

Ihre Bewerbung

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 27.11.2019 an die:

Städtische Theater Chemnitz gGmbH, Personalabteilung, Frau Kerstin Gruner, PF 756, 09007 Chemnitz, gerne auch per E-Mail an: gruner@theater-chemnitz.de

Menschen mit Behinderungen (bitte gesondert vermerken) werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte verwenden Sie bei Online-Bewerbungen als Dateiformat pdf und senden Sie uns diese in einer einzigen Datei zusammengefasst. Achten Sie darauf, dass diese eine Größe von max. 2 MB nicht übersteigt. Senden Sie uns bitte nur Kopien ohne Mappen o. ä., da keine Rücksendung erfolgt.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück