© Nasser Hashemi

Mitarbeiter/in der Werkstattleitung und Fundusverwalter/in

In der Kostümabteilung der Städtische Theater Chemnitz gGmbH ist ab sofort zur Krankheitsvertretung die Stelle


Mitarbeiter/in der Werkstattleitung und Fundusverwalter/in

befristet zu besetzen.
Die Theater Chemnitz sind ein Fünfspartenhaus mit Musiktheater, Schauspiel, Philharmonie, Ballett und Figurentheater, rund 430 Mitarbeitern und circa 1000 Veranstaltungen im Jahr.  


Ihr Profil

Sie verfügen über Kenntnisse in der Kostümassistenz sowie der Kostümkunde und Kostümgeschichte. Erfahrungen in einer Kostümwerkstatt am Theater in den Bereichen Musiktheater, Schauspiel und Ballett sind wünschenswert.
Sie sollten Interesse am Kostümwesen und Theaterbetrieb mitbringen sowie teamfähig sein und selbstständig und zuverlässig arbeiten. Belastbarkeit, schnelle Auffassungsgabe sowie organisatorische Fähigkeiten, Ordnungssinn und Freude am Umgang mit Menschen werden vorausgesetzt.  

Vertragsmodalitäten

Die Vergütung erfolgt nach TVöD / Haustarifvertrag.

Die Stelle ist befristet bis zum Wiedereintritt der erkrankten Kollegin in den Dienst, voraussichtlich bis Juni 2019.

Aufgaben

Ihr Aufgabengebiet umfasst unter anderem: 
- Einkauf/ Recherche
- Materialwirtschaft/Organisation des
  täglichen Bedarfs/Transporte
- Kostüme im Fundus aussuchen nach
  historischen/künstlerischen und maß-
  technischen Angaben
- Leihgaben von anderen Fundi vorbereiten,
  organisieren, betreuen, rückführen
- Fundusverwaltung und Funduspflege
- Betreuung der Probenkostüme/
  Aufräumarbeiten/Praktikantenbetreuung
- Mitwirkung an Kostümbesprechungen 
- Informationsaustausch mit anderen
  Abteilungen, vor allem Ankleider, Maske und
  Requisite.

 

 

Ihre Bewerbung

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen spätestens bis 01.10.2018 an die Städtische Theater Chemnitz gGmbH, Personalabteilung, Frau Gruner, PF 756, 09007 Chemnitz, gerne auch per Mail an: gruner@theater-chemnitz.de.

Bitte verwenden Sie bei Online-Bewerbungen als Dateiformat pdf und achten Sie darauf, dass diese eine Größe von max. 2 MB nicht übersteigen. Senden Sie uns bitte nur Kopien ohne Mappen o. ä., da keine Rücksendung erfolgt.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück