© Dieter Wuschanski

Maskenbildner/in

Die Städtische Theater Chemnitz gGmbH sucht ab Spielzeitbeginn 2018/2019 (August 2018) befristet zur Elternzeitvertretung eine/n

Maskenbildner/in
für das Musiktheater.

Die Theater Chemnitz sind ein Fünfspartenhaus mit Musiktheater, Schauspiel, Philharmonie, Ballett und Figurentheater. Der Betrieb der Oper sichert annähernd 250 Vorstellungen des Großen und Kleinen Formats im Opernhaus und deckt ein breites Musiktheater- und Tanzrepertoire ab.


Voraussetzungen

Vorausgesetzt werden eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Maskenbildner/in, möglichst mehrjährige Berufserfahrung, viel Liebe zum Theater sowie überdurchschnittliches Engagement und die Fähigkeit, flexibel und eigenverantwortlich zu arbeiten.

Vergütung

Die Vergütung erfolgt nach Normalvertrag Bühne / Haustarifvertrag.

Ihre Bewerbung

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 25.06.2018 an:

Städtische Theater Chemnitz gGmbH, Personalabteilung, Postfach 756, 09007 Chemnitz oder per Mail an: personal@theater-chemnitz.de


Bitte verwenden Sie bei Online-Bewerbungen als Dateiformat pdf und achten Sie darauf, dass diese eine Größe von max. 2 MB nicht übersteigen. Senden Sie uns bitte nur Kopien ohne Mappen o. ä., da keine Rücksendung erfolgt.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück