Ausbildung Maskenbild

Die Städtische Theater Chemnitz gGmbH bietet für das Ausbildungsjahr 2019, ab 01.09.2019, einen

Ausbildungsplatz zum/zur Maskenbildner/in

an.

Die Theater Chemnitz sind ein Fünfspartenhaus mit Musiktheater, Schauspiel, Philharmonie, Ballett und Figurentheater. Der Betrieb der Oper sichert annähernd 250 Vorstellungen des Großen und Kleinen Formats im Opernhaus und deckt ein breites Musiktheater- und Tanzrepertoire ab.


Zur Ausbildung

Das Arbeitsgebiet des Maskenbildners umfasst alle manuellen und künstlerischen Tätigkeiten der Maskengestaltung.

Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre.

Voraussetzungen

Sie haben einen Schulabschluss der Mittleren Reife und möglichst eine abgeschlossene Friseur- oder Kosmetikausbildung, besitzen Interesse am Theater und die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten.

Sie sollten physisches Fingerspitzengefühl und künstlerisches Einfühlungsvermögen besitzen. Außerdem sollten zu Ihren persönlichen Stärken gute Auffassungsfähigkeit / -gabe, selbständiges Arbeiten, Flexibilität, Kreativität sowie Motivation und Leistungsbereitschaft gehören.

Ihre Bewerbung

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Schulzeugnisse, Nachweise Berufsausbildung und Praktika sowie evtl. Arbeitsproben) bis spätestens 30.11.2018 an:

Städtische Theater Chemnitz gGmbH, Personalabteilung, Frau Baumgärtel, Postfach 756, 09007 Chemnitz oder per Mail an: baumgaertel@theater-chemnitz.de


Bitte verwenden Sie bei Online-Bewerbungen als Dateiformat pdf und achten Sie darauf, dass diese eine Größe von max. 2 MB nicht übersteigen. Senden Sie uns bitte nur Kopien ohne Mappen o. ä., da keine Rücksendung erfolgt.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück