© Nasser Hashemi

Assistent/in des Chordirektors und Leiter/in des Kinderchores

Die Theater Chemnitz suchen für das Opernhaus ab 01.08.2018 eine/n

Assistent/in des Chordirektors und Leiter/in des Kinderchores.

Die Theater Chemnitz sind ein Fünfspartenhaus mit Musiktheater, Schauspiel, Philharmonie, Ballett und Figurentheater. Der Betrieb der Oper sichert annähernd 250 Vorstellungen des Großen und Kleinen Formats im Opernhaus und deckt ein breites Musiktheater- und Tanzrepertoire ab.

Programm:
Darstellung des musikalischen Gesamtbildes am Klavier mit Markieren der Stimmen:

- Verdi: Un ballo in maschera, Finale 1. Akt (Ricordi) vom Choreinsatz "Viva Gustavo“

Korrepetition nach Dirigat:

- Bizet: Carmen, 3. Chor "La cloche a sonné" bis einschließlich "la fumée" ohne Wiederholung, bis Ziffer 65 (Alkor-Edition), Kenntnis der franz. Aussprache

- Weber: Der Freischütz, "Victoria! Der Meister soll leben"


Selbständige Arbeit mit dem Chor vom Klavier aus/eigenes Dirigat:

- Loewe: My fair lady, "Ascot-Gavotte"

- Puccini: Turandot, 2. Akt/1. Bild, Ziffer 14-18 (Ricordi) "Ungi, arrota"

Als Termine zum Probespiel sind der 28. und 29.6.2018 jeweils 10:00 Uhr vorgesehen. Anfallende Fahrtkosten können dafür leider nicht erstattet werden.

Die Beschäftigung erfolgt nach NV Bühne / Haustarifvertrag.


Voraussetzungen

Neben der fachlichen Qualifikation in den Bereichen Chor und Musiktheater werden ein sehr gut entwickeltes, praxisorientiertes Klavierspiel, die fehlerfreie Beherrschung der deutschen Sprache sowie Kenntnisse der italienischen Sprache als Voraussetzungen angesehen. Teamfähigkeit, selbständig organisatorisches Handeln sowie zeitliche Flexibilität auch an den Wochenenden werden für die Arbeit am Musiktheater ebenso erwartet wie die Bereitschaft zu guter Kommunikation und künstlerischer Weiterentwicklung.

Aufgaben

Schwerpunkte dieser Tätigkeit sind die Korrepetition bei Proben des Opernchores und Begleitung der Arbeit des Chordirektors. Die selbständige künstlerische Leitung und Entwicklung des Kinder- und Jugendchores mit eigenen Einstudierungen sowie die Arbeit mit dem Extrachor, die Übernahme von Bühnendiensten und die pianistische Begleitung des Chores bei Chorauftritten gehören zum Aufgabenspektrum.

 

 

Ihre Bewerbung

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 20.06.2018 an: Städtische Theater Chemnitz gGmbH, Direktor Künstlerische Planung und Betriebsdirektor der Oper, Herrn Patrick Wurzel, Postfach 756, 09007 Chemnitz oder per Mail an: Patrick.Wurzel@theater-chemnitz.de

Bei Fragen zum verwendeten Notenmaterial sowie bei weiteren Rückfragen erhalten Sie Auskunft über Herrn Patrick Wurzel unter der o.g. Mailadresse.


Bitte verwenden Sie bei Online-Bewerbungen als Dateiformat pdf und achten Sie darauf, dass diese eine Größe von max. 2 MB nicht übersteigen. Senden Sie uns bitte nur Kopien ohne Mappen o. ä., da keine Rücksendung erfolgt.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück