Sonderveranstaltungen

7. Chemnitzer BallettBenefizGala

Fr
29.
Mai
Ballett

7. Chemnitzer BallettBenefizGala

Ballett- und Tanztheaterensembles aus ganz Deutschland

 
 

Seit einigen Jahren steht ein Besuch in Chemnitz im Mai jeden Jahres fest im Terminkalender vieler renommierter Ballettensembles aus ganz Deutschland. Denn dann heißt es wiederholt „Tanzen für den guten Zweck“. Alljährlich lädt Ballettdirektorin Sabrina Sadowska zur Chemnitzer BallettBenefizGala ein, die am 29. Mai 2020 bereits in die siebte Auflage geht. Mitglieder namhafter Companys und Tanzhochschulen traten bisher bereits u. a. für den Elternverein krebskranker Kinder e.V. Chemnitz, das Haus Sonne, die Chemnitzer Selbsthilfegruppe Multiple Sklerose offensiv, den Wildwasser e.V. Chemnitz, den Freundeskreis Indira Gandhi e.V., die Bürgerstiftung für Chemnitz, den Hospiz- und Palliativdienst Chemnitz e.V. und die Stiftung TANZ – Transition Zentrum Deutschland auf. Auch in der Spielzeit 2019/2020 wird der Erlös wieder einer karitativen Einrichtung in Chemnitz zugutekommen.

Spielort:Opernhaus - Saal
Dauer:noch nicht bekannt
Fr, 29. Mai | 19:00 Uhr
Preis: 15,00 bis 40,00 €
 
Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück