TheaterJugendClub

 

Mindestens einmal pro Woche treffen sich 20 Jugendliche zwischen 14 und 24 Jahren für die Proben des TheaterJugendClubs im Schauspielhaus. Sie entwickeln Spielideen, improvisieren, proben für neue Projekte, besuchen Theatervorstellungen, diskutieren über Inszenierungen und lassen sich von ihrer Fantasie und Neugier treiben. Durch die spielerischen Mittel des Theaters lernen sie vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten ihres Körpers und ihrer Stimme kennen und setzen sich mit sich selbst und ihrer Lebenswirklichkeit auseinander. Nach den erfolgreichen Premieren der letzten Jahre wie Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss oder der Stückentwicklung #blümchenwiese... fuck... werden die Jugendlichen in der Spielzeit 2017/2018 unter der Leitung von Schauspieler Jan Gerrit Brüggemann und Theaterpädagogin Denise von Schön-Angerer eine neue Produktion entwickeln. Während der laufenden Spielzeit können wir keine neuen Mitglieder aufnehmen, bei Interesse kann man sich aber schon jetzt für das nächste Kennenlerntreffen im Sommer 2018 anmelden.  

  • Leitung: Jan Gerrit Brüggemann, Denise von Schön-Angerer
  • Altersempfehlung: 13-19 Jahre
  • Termine: mindestens einmal wöchentlich
  • Dauer: nach Vereinbarung
  • Ort: Schauspielhaus und Probenräume
  • Gruppengröße: max. 20
  • Kosten:

Anmeldung

Denise von Schön-Angerer
Theaterpädagogin
Schauspiel
schoen-angerer@theater-chemnitz.de

Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück