Klasse Klassik!

Als sich die Robert-Schumann-Philharmonie 2012 durch die Begegnungen mit Beethoven ungewöhnliche Konzertorte in Chemnitz erschloss, war die Resonanz beim Publikum überwältigend. Das führte zu einer Erweiterung des Konzeptes bei den Begegnungen mit Schubert 2014. Anknüpfend an diese positiven Erfahrungen gibt es in der Saison 2017/2018 ein neues Projekt: Mit der Reihe Klasse Klassik! wird das Kammerorchester der Robert-Schumann-Philharmonie unter der Leitung von Konzertmeister Hartmut Schill im Pumpwerk eins, im Ballsaal des Hotels Chemnitzer Hof und im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz (smac) spielen. Die drei Programme widmen sich Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Wolfgang Amadeus Mozart.

Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück