Förderverein der Theater Chemnitz

Wieder ein paar Mitglieder mehr. Der Theaterförderverein zieht Kreise, auch im Internet (www.theaterfoederverein-chemnitz.de). Das Theater ist im Gespräch. Und immer mehr Leute wollen dabei sein. Jetzt sind schon 300 bei uns. Nah dran am Theater, an dem sie so viel Freude haben. Sie wollen darüber sprechen, mit Gleichgesinnten und mit Freunden. Den Entstehungsprozess gerühmter Produktionen begleiten, Proben miterleben, mit den Musikern oder Schauspielern reden, mit den Spartenchefs, dem Intendanten. 

Insider werden. Vorher schon wissen (sogar mitbestimmen), wer den Don Pasquale auf die Bühne hebt. Ob der Start des neuen Chemnitzer Rings im Frühjahr 2018 mit Rheingold und Walküre Chemnitz wieder zum Wagner-Mekka machen wird. Wie dabei der neue GMD, der Spanier Guillermo García Calvo, einschlägt. Warum ausgerechnet ein indischer Choreograf sich an Das Dschungelbuch wagt. Sie freuen sich auf ein Wiedersehen mit Hasko weber. Der Weimarer Generalintendant (inszeniert Max Frischs Homo faber) studierte dereinst im Chemnitzer Schauspielstudio. 

Die Chemnitzer lieben ihr Theater. Und nicht nur sie. Im Chemnitzer Förderverein sind auch Theaterfreunde aus der Umgebung, aus Leipzig, ja aus Franken und der Oberpfalz. Zu spüren, dass es viele Gleichgesinnte gibt, die Kultur als eine der schönsten Hauptsachen des Lebens sehen, das macht Freude. Der Theaterförderverein wächst. Interessiert schaut man von draußen darauf, was in Chemnitz möglich ist. Dass der Förderverein es geschafft hat, das Schauspielstudio zu erhalten, dessen Absolventen Furore machen. Oder wie der Förderverein seit Jahren die Orchester-Akademie der Robert-Schumann-Philharmonie unterstützt.

Ob das Orchester, die Schultheaterwoche oder das Festival TANZ ǀ MODERNE ǀ TANZ Beistand brauchen: Der Förderverein hilft. Er engagiert sich für die Kultreihe NACHTSCHICHT und den Chemnitzer Theaterpreis für junge Dramatik, jetzt schon zum fünften Mal. Glück für einen Förderverein, dass er für ein so erfolgreiches und gutes Haus tätig sein kann. "Unser Theater" sagen die Mitglieder. Sie sagen es mit Stolz.

Haben Sie Lust, dabei zu sein? Die Beiträge sind niedrig, die Freude mitzumachen ist groß. Kommen Sie zu unserem Präsentationsstand bei verschiedenen Premieren und Konzerten oder rufen Sie uns an.

Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück