PuppenspielerInnen

Die Städtische Theater Chemnitz gGmbH sucht für das Figurentheater ab der Spielzeit 2018/19

zwei PuppenspielerInnen.

Die Theater Chemnitz sind ein Fünfspartenhaus mit Musiktheater, Schauspiel, Philharmonie, Ballett und Figurentheater und rund 450 Mitarbeitern.

Am Figurentheater Chemnitz möchten wir unter der Leitung von Gundula Hoffmann den Kurs der letzten drei Jahre fortsetzen, künstlerisch neue Wege und Herausforderungen zu suchen. Wir arbeiten u.a. mit den RegisseurInnen Nis Søgaard, Frank Alexander Engel, Roscha Säidow und Ines Heinrich-Frank zusammen. Der Spielplan, mit fünf bis sechs Neuproduktionen pro Spielzeit, richtet sich an alle Altersgruppen, hauptsächlich aber an ein junges Publikum. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit, sich am Late-Night-Format NACHTSCHICHT zu beteiligen. Die Ideen und Wünsche der SpielerInnen sind entscheidend und wirken sich mitgestaltend auf den Spielplan aus.

 


Wir erwarten von Ihnen:

Erwartet wird eine einschlägige Ausbildung, Spiel- und Experimentierfreude sowie Teamgeist. Gerade der Ensemblegedanke spielt für uns eine wichtige Rolle, weshalb auch die Möglichkeit besteht, sich zu zweit zu bewerben.

Vergütung:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des NV Bühne-Solo.

Ihre Bewerbung

Interessenten senden bitte ihre vollständigen Unterlagen bis zum 15.Oktober 2017 an: Städtische Theater Chemnitz gGmbH, Personalabteilung, PF 756, 09007 Chemnitz oder per Mail an personal@theater-chemnitz.de


Bitte verwenden Sie bei Online-Bewerbungen als Dateiformat pdf und achten Sie darauf, dass diese eine Größe von max. 2 MB nicht übersteigen. Senden Sie uns bitte nur Kopien ohne Mappen o. ä., da keine Rücksendung erfolgt.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück