Kurzfortbildungen im Bereich Figurentheater

In nicht inszenierungsbezogenen Workshops haben Sie die Gelegenheit, unter professioneller Anleitung ein Mitteltraining im Handpuppenspiel zu durchlaufen, die Gesetzmäßigkeiten des Objekttheaters kennenzulernen oder sich im Spiel mit Licht und Schatten auszuprobieren.
WS 1: Handpuppenspiel – Die Puppe als Mittler zwischen den Welten.
WS 2: Objekttheater – Drei Gegenstände sind ein Tatort.
WS 3: Schattenspiel – Wo Licht ist, da ist auch Schatten.
Teilnehmer: für Erzieher und Pädagogen, Erzieherazubis und Lehramtsanwärter
Altersempfehlung: ab 16
Termin: nach Vereinbarung
Dauer: 90 – 180 min
Ort: Schauspielhaus
Gruppengröße: 10 – 25 Personen
Kosten: -

Kontakt:

Gerlinde Tschersich
Theaterpädagogin Figurentheater
Tel.: 03 71 / 69 69 - 711
tschersich@theater-chemnitz.de

Startseite
Suche Zusatzinformationen
Teilen
nach oben eine Seite zurück

Was suchen Sie?

Suche schließen
Exit
nach oben eine Seite zurück